Liebe Kinder, liebe Aumühlerinnen und liebe Aumühler! 

 

In diesem Jahr ist vieles anders. So auch unsere lieb gewonnene Tradition unseres kleinen Weihnachtsmarktes. Dieser muss nun leider, coronabedingt, ausfallen. 

Wir bedauern dies sehr, doch Ihre Gesundheit und Sicherheit gehen vor!

 

Damit wir aber doch ein wenig Weihnachten ins schöne Aumühle holen, wird der Tannenbaum wieder vom Hause von Bismarck aufgestellt und wir möchten ALLEN Kindern, Aumühlerinnen und Aumühlern die Möglichkeit geben, diesen zu schmücken. 

 

Wenn SIE etwas zum Strahlen beitragen möchten, bringen Sie gern etwas zum Schmücken und/oder einen Wunsch/Gedanken zum Baum und hängen Sie diesen bequem an. 

 

AB Freitag, den 27. November laden wir Sie herzlich dazu sein!

 

Wir sorgen alle paar Tage dafür, dass die Anhänger dann über den ganzen Baum - auch in luftiger Höhe - verteilt werden. 

 

Ausserdem möchten wir Sie darüber informieren, dass wir an allen

 

vier Adventssonntagen um ca. 16 Uhr einige Weihnachtslieder

 

vom Bismarckturm spielen werden. Es darf natürlich zu Hause mitgesungen werden, denken Sie bitte daran, wenn Sie mit Menschen zusammen singen, die nicht in Ihrem Haushalt leben, einen Abstand von 2,5m zu halten. 

Wir hoffen, dass Sie gesund und munter durch diese besondere Adventszeit  kommen und freuen uns auf ein freudiges  Wiedersehen im Advent 2021!
Ihr weihnachtlich gestimmtes Vorstands-Team von 


KuBA e.V. 
Kerstin Kleenworth, Mandy Malcha, Ottmar Schümann & Dr. Clemens Wülfing

 

P.S. Für abgegebene Anhänger können wir leider keine Haftung übernehmen.